Übersicht

Ausbildung in Krefeld

Entdecke Unternehmen, die Ausbildungsplätze in Krefeld und Umgebung anbieten.

Beliebte Unternehmen in der Nähe


Beliebte Ausbildungsberufe

Deine Ausbildung in Krefeld

Die nordrhein-westfälische Stadt Krefeld liegt in direkter Nähe zu den Niederlanden. Krefeld ist als Hochschul- und Fachhochschulstandort und - wegen der Seidenstoffproduktion im 18. und 19. Jahrhundert - auch als „Samt- und Seidenstadt“ bekannt. Sie bietet ihren knapp 230.000 Einwohnern eine gute Infrastruktur, sodass man schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln Metropolen wie Düsseldorf und Köln oder natürlich auch Venlo und Roermond in den Niederlanden für einen Shoppingtrip erreichen kann. Die beruflichen Chancen lassen sich sehen, sodass du dich ruhig für einen Ausbildungsplatz oder für ein duales Studium bewerben kannst. Als Abwechslung zur Ausbildung und zum Studium bietet dir Krefeld einige Freizeitaktivitäten und ein vielfältiges Nachtleben.

Krefeld bietet eine abwechslungsreiche Wirtschaft

An Unternehmen mangelt es in der Region nicht. Fahrzeugbau, Metallbau, chemische Industrie und Ölwerke sind wichtige Wirtschaftszweige in Krefeld. Durch die direkte Lage am Rhein sind Schiffsverkehr, Transport und Logistik aus Krefeld nicht wegzudenken, genau wie die Textilindustrie, Medien- und Kreativbereiche. Angeboten werden viele Ausbildungsstellen in der Gastronomie und im Gesundheits- und Pflegewesen. Ebenfalls sind einige IT-Unternehmen in der Region stationiert. Sicherlich findest du hier einen interessanten Beruf, der zu deinen Wünschen und Vorstellungen passt.

Parkanlagen für jede Menge Erholung

Irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, dass Erholung anstehen muss. Zum Glück bietet Krefeld verschiedene Parkanlagen zum Entspannen an. Die Stadt zählt sogar mit zu den grünsten Städten Deutschlands. Viele Alleen und öffentliche Grünflächen stehen zu Erholungszwecken zur Verfügung. Der botanische Garten, mit den zahlreichen exotischen und einheimischen Arten, lädt zum Entspannen und Staunen ein. Einen Abstecher in den Krefelder Zoo solltest du auch in Erwägung ziehen. Besonders beliebt sind bei den Besuchern das Affentropenhaus, das Vogeltropenhaus und der Pinguinpool. Wer sich in seiner Freizeit gerne am Wasser aufhält, sollte den Elfrather See besuchen. Ob Baden, Windsurfen, Segeln oder Rudern – hier wird für jeden Geschmack etwas geboten.

Nachtleben von Krefeld mit viel Abwechslung

Junge Leute möchten nicht nur arbeiten und lernen, sondern auch feiern. In der Stadt ist eine gute Mischung möglich, da es viele Lokalitäten gibt. Unter anderem gibt es die Kulturfabrik, kurz Kufa, in der immer wieder Live-Auftritte und Themenpartys stattfinden. Im Jazzkeller dreht sich alles um Musik dieser Richtung, aber auch Rockbands treten gelegentlich hier auf. Bekannt für regelmäßige Veranstaltungen sind der Schlachthof und der Traffic Club. Für die verschiedensten Geschmacksrichtungen gibt es in Krefeld passende Veranstaltungen, sodass du ganz in Ruhe feiern und genießen kannst.