Hinweise

Nutzungsbedingungen für AusbildungsAtlas.de

Allgemeines

  • Der AusbildungsAtlas bietet ein Portal für Ausbildungsbetriebe, um ihre Ausbildungsangebote zu bewerben. Dadurch haben Ausbildungssuchende die Möglichkeit, auf dem Portal nach Betrieben zu suchen und sich bei diesen zu bewerben.
  • Die Nutzung ist für Ausbildungssuchende kostenfrei und ohne Registrierung möglich.
  • Der Service beschränkt sich auf die Bereitstellung eines Portals zur Information über Ausbildungsbetriebe und der Kontaktaufnahme zu diesen zur Anbahnung von Ausbildungsverhältnissen.
  • Die in Bewerbungsformularen übermittelten Daten werden auf direktem Wege per E-Mail an die Ausbildungsbetriebe übermittelt. Der AusbildungsAtlas empfängt oder speichert keine persönlichen Daten aus Bewerbungen. In weitere Entscheidungs- oder Bewerbungsprozesse der Ausbildungsbetriebe ist der AusbildungsAtlas nicht involviert.

Nutzungsbeschränkung

  • Jugendliche unter 16 Jahren dürfen das Portal nur unter Aufsicht und mit Zustimmung eines Elternteils, eines Erziehungsberechtigten oder eines anderen zuständigen Erwachsenen nutzen. Dies gilt insbesondere für Bewerbungen und die Versendung von entsprechenden Dokumenten.
  • Alle bereitgestellten Informationen dürfen ausschließlich zum Zwecke der Information über Ausbildungsmöglichkeiten und zur Bewerbung auf diese genutzt werden. Sämtliche Inhalte unterliegen dem Urheberrecht.
  • Hinweise auf Urheberrechtsverletzung durch Ausbildungsbetriebe können jederzeit schriftlich an den AusbildungsAtlas gesendet werden. Bei Bekanntwerden entsprechender Rechtsverletzungen werden diese Inhalte umgehend von dem Portal entfernt.

Haftungsbeschränkung

  • Der AusbildungsAtlas wird alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, die angebotenen Leistungen auf dem Portal stets zugänglich zu halten und mehr als unerhebliche Störungen und Fehler schnellstmöglich zu beseitigen. Aufgrund der allgemeinen Risiken der Nutzung des Internets übernimmt der AusbildungsAtlas keine Gewährleistung für eine ständige und ununterbrochene Störungsfreiheit des Systems. Darüber hinaus kann für die fehlerfreie Zustellung von versendeten Bewerbungen an Ausbildungsbetriebe und für die technische Funktionsfähigkeit derer E-Mail-Postfächer keine Gewährleistung übernommen werden.

Schlussbestimmungen

  • Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Geschäftssitz der AusbildungsAtlas Deutschland GmbH.
  • Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des ins deutsche Recht übernommenen UN-Kaufrechts (CISG) sowie des Internationalen Privatrechts Anwendung.

Stand: 01. November 2019