★ Premium Halle (Saale)

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Über uns

Löwenstarke Ausbildung an der Uni Halle

Eine Ausbildung an der Uni? Na klar! An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg kann man nicht nur studieren, sondern auch einen Ausbildungsberuf im dualen System erlernen. Seit über 20 Jahren wird an der MLU ausgebildet. Die MLU bildet derzeit ca. 40 junge Menschen in verschiedenen Berufen aus. Für die theoretische Ausbildung kooperiert die Uni mit 13 Berufsschulen und anderen Partnern.

Die MLU als TopAusbildungsbetrieb bietet ihren Auszubildenden u. a. eine Einstellung im öffentlichen Dienst, Vergütung nach dem TVA-L BBiG, Übernahmeperspektive, vielfältige Einsatzbereiche, Einblick in den Wissenschaftsbetrieb, vielfältige Weiterbildungs- und Sportangebote, Ermöglichung von Praktika im In- und Ausland, Rückerstattung von Kosten, Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung.

Die Wahrnehmung der gesellschaftlichen Verantwortung, jungen Menschen eine optimale Ausbildung zu ermöglichen und die aktive Nachwuchssicherung sind zentrale Ziele der MLU.

Steckbrief

Öffentlicher Dienst
4000 Mitarbeiter
40 Auszubildende
1817 gegründet

Was wir bieten

Arbeitsumfeld

Barrierefreiheit
Betriebsfeiern
Flexible Arbeitszeiten
Gute Verkehrsanbindung
Internationale Kunden & Mitarbeiter
Kantine
Kinderbetreuung
Legere Arbeitskleidung
Moderne Arbeitsplätze
Sport- & Freizeitangebote

Förderung

Auslandsaufenthalte
Azubi-Projekte
Azubi-Veranstaltungen
Bezahlte Lernmaterialien
Durchlauf von Abteilungen
Fester Ansprechpartner
Messe- & Eventbesuche
Prüfungsvorbereitung
Workshops & Seminare

Benefits

Betriebliche Altersvorsorge
Mitarbeiter-Rabatte
Sonstige Prämien
Tarifliche Vergütung
  • Kostenübernahme für Fahrten und Übernachtung bei Ausbildungsmaßnahmen (z. B. Berufsschule) außerhalb von Halle
  • Jahressonderzahlung

Perspektive

Eigene Verantwortungsbereiche
Übernahmegarantie
  • bei guten Leistungen Übernahme für mind. 1 Jahr in Vollzeit nach der Ausbildung
  • Bewerbungstraining

Einblicke

FAQ

Wann ist der beste Zeitpunkt, um sich zu bewerben?

Das Bewerbungsverfahren beginnt im Sommer des Vorjahres. Eine Bewerbung ist nur bei Ausschreibung möglich. Weitere Informationen finden Sie unter www.uni-halle.de/berufsausbildung unter Informationen für Bewerber*innen.

Auf welche Arten kann ich mich bewerben?

Bitte bewerben Sie sich schriftlich per Post oder per E-Mail.

Was gehört alles in meine Bewerbung?

Ihre Bewerbung sollte ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihr letztes Schulzeugnis sowie weitere Unterlagen (z. B. Praktika, Arbeitszeugnisse, Abschlüsse) beinhalten.

Was macht eine gute Bewerbung aus?

Eine Auswertung erfolgt bei uns aufgrund der Schulnoten in den relevanten Schulfächern, dem notwendigen Schulabschluss (meist Realschulabschluss), relevanten Praktika o.ä. und Bewertung der Sozialkompetenzen (z.B. während eines Praktikums).

Wann erhalte ich eine Rückmeldung auf meine Bewerbung?

Nach Eingang der Bewerbung erfolgt innerhalb weniger Tage eine Eingangsbestätigung.

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Nach Ende der Bewerbungsfrist erfolgt die erste Auswahl aufgrund der Bewerbungsunterlagen. Die Besten werden dann zum Einstellungstest und/oder Vorstellungsgespräch eingeladen. Nach dem Vorstellungsgespräch erfolgt die Einstellung oder Absage.

Kann ich mich für mehrere Berufe gleichzeitig bewerben?

Ja.

Kann ich vorher ein Praktikum absolvieren?

Dies ist nur möglich, wenn es sich um ein Pflichtpraktikum der Schule, Aus-/Weiterbildung oder Studium handelt. Bitte schicken Sie dafür eine separate Bewerbung per E-Mail an personalentwicklung@verwaltung.uni-halle.de.

Ansprechpartner

Kontakt

  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Ref. 3.2 - Personalentwicklung
  • Universitätsring 5
  • 06108 Halle (Saale)