Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

Übersicht

Ausbildung
Pausiert
Halle (Saale)
Die Bewerbungsfrist für diese Stellenausschreibung ist abgelaufen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine weiteren Bewerbungen für den Ausbildungsbeginn 01.08.2021 entgegen nehmen können. Bewerbungskosten werden von der Martin-Luther-Universität nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.

Löwenstarke Ausbildung an der Uni HalleModern, vernetzt, traditionsbewusst: Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ist die größte Hochschule des Landes Sachsen-Anhalt und kann auf eine Geschichte von über 500 Jahren zurückblicken. Sie hat heute neun Fakultäten, rund 20.000 Studierende sowie 360 Professor*innen. Seit über 20 Jahren bildet die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in verschiedenen Ausbildungsberufen aus und wurde hierfür bereits mehrfach als Top-Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet.

Das erwartet Dich

  • eine Ausbildung im öffentlichen Dienst - bei dem größten Arbeitgeber der Region
  • interessanter und abwechslungsreicher Ausbildungsberuf
  • gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Vergütung gem. Tarifvertrag für Auszubildende der Länder in Ausbildungsberufen nach dem Berufsausbildungsgesetz (TVA-L BBiG)
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr, flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit
  • kostenfreie Weiterbildungen, Angebote zur Gesundheitsförderung, Prüfungsvorbereitungen und Nachhilfe
  • Kennenlernen verschiedener Einsatzbereiche innerhalb der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Möglichkeit eines Praktikums - auch im Ausland

Deine Aufgaben

Zu den Aufgaben eines*einer Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (FaMI), Fachrichtung Archiv gehören Übernahme, Ordnung, Verwaltung und Erschließung von Schriftgut und anderen Informationsträgern, technische Bearbeitung von vorhandenen Beständen, regelmäßige Kontrolle der Bestände auf Schäden und deren Aufbereitung, Organisieren und Bereitstellen der Archivalien für Benutzer*innen des Archivs, Betreuung der Besucher*innen und Erteilung von Auskünften, Digitalisieren und Verwalten von Reproduktionen, An- und Abmeldung von Nutzer*innen, Führen eines Benutzer- und Ausleihnachweises, Berechnung von Gebühren für Reproduktionsaufträge, Öffentlichkeitsarbeit sowie Mitwirkung bei der Organisation von Ausstellungen, Führungen und Veranstaltungen und allgemeine Verwaltungs- und Büroarbeiten. Die Ausbildung erfolgt nach der VO über die Berufsausbildung vom 03. Juni 1998.

Das solltest Du mitbringen

  • Realschulabschluss/Fachoberschule oder gleichwertig abgeschlossene zehnjährige Schuldbildung oder Abitur
  • gute bis sehr gute schulische Leistungen, insbesondere in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • PC-Grundkenntnisse (insbes. Word, Excel)
  • Sorgfältigkeit, Organisations- und Planungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • wünschenswert: berufsrelevante Praktika

Gehalt

  • 1. Jahr: 1036.82 €
  • 2. Jahr: 1090.96 €
  • 3. Jahr: 1140.61 €

Bildungspartner

Praktische Ausbildung:    

  • Universitätsarchiv der MLU

Berufsschule:           

  • Staatliches Berufsschulzentrum Kyffhäuserkreis in Sondershausen

Sonstiges

Einzureichende Unterlagen:
•    Motivationsschreiben
•    Lebenslauf
•    aktuelle Schulzeugnisse, weitere relevante Zeugnisse, Praktikumsnachweise u. ä.
•    ggf. Nachweis über Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 16.10.2020 mit Angabe der Kennziffer 2-9440/20-H an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Referat 3.2 – Personalentwicklung, insbes. Aus- und Weiterbildung, 06099 Halle (Saale).
Eine elektronische Bewerbung an die E-Mail personalentwicklung@verwaltung.uni-halle.de ist erwünscht.

www.uni-halle.de/berufsausbildung

Starte Deine Ausbildung bei Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Bewirb Dich jetzt als Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d).

Ansprechpartner

Kontakt

  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Ref. 3.2 - Personalentwicklung
  • Universitätsring 5
  • 06108 Halle (Saale)