Übersicht

Ausbildung in Leverkusen

Entdecke Unternehmen, die Ausbildungsplätze in Leverkusen und Umgebung anbieten.

Beliebte Unternehmen in der Nähe


Beliebte Ausbildungsberufe

Deine Ausbildung in Leverkusen

Leverkusen ist eine kreisfreie Stadt mit rund 163.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen. Die 79 km² große Stadt gehört zum Regierungsbezirk Köln und liegt geographisch im Bergischen Land. Leverkusen ist bekannt für den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen und die Bayer AG. Aufgrund der Nähe zu Holland und Frankreich hast du die Möglichkeit, auch einmal rasch einen Abstecher in die Nachbarländer zu unternehmen. Doch auch Städte wie Düsseldorf und Neuss kannst du gut von Leverkusen aus erreichen, da die Region optimal an öffentliche Verkehrsmittel angebunden ist. Kulturell und wirtschaftlich hat Leverkusen einige Highlights zu bieten, sodass es sich lohnt, sich dort für einen Ausbildungsplatz oder ein duales Studium zu bewerben.

Chemisch-pharmazeutische Industrie genießt großes Ansehen

Leverkusen ist für die ausgeprägte chemisch-pharmazeutische Industrie bekannt und bietet in diesem Bereich viele interessante Jobs an. Ob Chemielaborant, Fachkraft für Lagerlogistik oder Anlagenmechaniker – bei Bayer gibt es viele Chancen. Oder willst du lieber ein Duales Studium absolvieren? Dann entscheide dich doch für „Management and International Business Studies" (MIBS) inklusive IHK-Abschluss zum Industriekaufmann bei Bayer. Neben der Chemieindustrie sind auch Automobilzulieferer wie die TMD Friction GmbH, bekannt durch Textar-Bremsbeläge, und Firmen aus der Stahlindustrie wie die Wuppermann AG in Leverkusen vertreten. Auch das Gesundheitswesen bietet viele Ausbildungsmöglichkeiten – zum Beispiel beim Klinikum Leverkusen oder dem St. Remigius Krankenhaus. Engagierte Kranken- und Gesundheitspfleger werden immer gesucht.

Parks und Grünflächen in Leverkusen - viel Natur vorhanden

Auch an Erholung und Entspannung hat die Stadt Leverkusen gedacht. Obwohl es eine Metropole ist, gibt es viele Grünflächen und Parks, in denen du es dir nach einem anstrengenden Tag gemütlich machen kannst. Der Wildpark Reuschenberg ist besonders interessant und sehenswert mit seinen zahlreichen Tierarten und Pflanzen. Die Carl-Duisberg-Parkanlage mit einem schön angelegten japanischen Garten lockt auch regelmäßig Besucher an. Mitten im Stadtgebiet gibt es außerdem ein großflächiges Waldgebiet, sodass du auch dort Natur genießen und entspannen kannst.

Kulturelle Highlights in der Region laden zum Besuch ein

In der Region Leverkusen gibt es zahlreiche kulturelle Highlights und Sehenswürdigkeiten wie das Theater Forum, Museen wie Kolonie-Museum und Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer und natürlich auch das Wahrzeichen der Stadt - das Bayer-Kreuz, welches weit sichtbar und kaum übersehbar ist. Sehr interessant ist auch das Schloss Morsbroich, einem Museum für moderne Kunst. Zudem gibt es das Musikfestival Leverkusener Jazztage, das überregional bekannt ist und seit 1980 jährlich bis zu 20.000 Besucher anzieht.