Übersicht

Ausbildung in Essen

Entdecke Unternehmen, die Ausbildungsplätze in Essen und Umgebung anbieten.

Beliebte Unternehmen in der Nähe


Beliebte Ausbildungsberufe

Deine Ausbildung in Essen

Zentral im Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen gelegen ist die Stadt Essen. Die viertgrößte Stadt des Bundeslandes war nicht nur im Jahr 2010 die Kulturhauptstadt Europas, sondern 2017 auch Grüne Hauptstadt Europas. Bekanntheit hat die Stadt in früheren Tagen durch Kohle und Stahl und durch den Wohnsitz der Familie Krupp in der Villa Hügel erlangt. Heute ist Essen eine der Städte mit dem stärksten Wirtschaftswachstum in Deutschland - einer von vielen guten Gründen für eine Ausbildung in Essen.

Welche Wirtschaftszweige gibt es in Essen?

Wie gesagt: Essen steigt auf. Und das unter anderem deswegen, weil sich viele wichtige Unternehmen hier niedergelassen haben. Wenn du dich für Energieversorgung interessierst, könntest du dich Richtung RWE oder E.ON orientieren und dort eine Bewerbung einreichen.

Fashion und Accessoires sind dein Ding? Karstadt und Deichmann haben nicht nur Filialen in Essen, sondern auch einen Geschäftssitz. Zukünftige Finanzgenies haben ebenfalls gute Karten, sich eine Ausbildung in Essen sichern zu können - schließlich gibt es in Essen mindestens vier lokale Finanzinstitute - unter anderem die dortige Sparkasse. Ebenfalls ein wichtiger Wirtschaftszweig für Essen ist die Immobilienwirtschaft - hochrangige Unternehmen aus diesem Bereich agieren von hier aus.

Shopping und Gastronomie - nicht nur für deine Freizeit tolle Möglichkeiten

Vom Dach des zentralen Hotel Handelshof verkündet eine Schrift: Essen - die Einkaufsstadt. Und tatsächlich verfügt Essen über vielfältige Shoppingmöglichkeiten. Das ist für dich interessant, wenn du gerne eine Ausbildung im Einzelhandel machen möchtest. Und wo viele Shoppingmöglichkeiten sind, dort ist auch gastronomisch einiges los. In diesem Bereich kannst du dich zum Restaurantfachmann, Koch oder Hotelfachmann ausbilden lassen. Wenn du eine Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton oder Mediengestalter Digital und Print oder einen anderen Beruf in den Medien anstrebst, sind das WDR-Studio Essen, der Lokalsender 102.2 Radio Essen und die Funke Mediengruppe deine Anlaufstellen für eine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz.

Und neben deiner Ausbildung in Essen…

...kannst du dir nicht nur die Domschatzkammer, das Folkwang Museum und die Alte Synagoge ansehen, Arien im Opernhaus lauschen oder der Villa Hügel einen Besuch abstatten, sondern auch im Grugapark entspannen, am Seaside Beach Baldeney schwimmen gehen, dich einem Ruderverein anschließen oder Rollschuhtanz betreiben.  Außer den genannten Sportarten hat Essen natürlich auch noch einige mehr inpetto, so dass du dir einen perfekten Ausgleich schaffen kannst. Auch lernst du natürlich im Rahmen deiner Ausbildung in Essen - im Betrieb oder in der Schule - viele neue Leute kennen, mit denen du dich treffen kannst, auf Konzerte gehen oder Ausflüge machen. Jährlich finden in Essen Messen, Festivals und Events statt - wie zum Beispiel das Drachenrennen auf dem Baldeneysee, die Ruhrtriennale oder der Christopher Street Day.