★ Premium Bremen

Friedrich Bähr GmbH & Co. KG

Über uns

Qualität seit über 80 Jahren - Die Firma Friedrich Bähr wurde 1933 vom Kaufmann Friedrich Bähr gegründet. Als Service für kleinere Abnehmer bot der Handelsvertreter Friedrich Bähr eine eigene Serie von Kaffee- und Teebeuteln an. Schnell wurde daraus ein eigenes Handelsgeschäft mit der Erweiterung um Verschlüsse, Kartonagen, Papier und weitere Produkte. Sein Sohn Hans-Werner Bähr trat 1957 in das Unternehmen ein und verlagerte den Schwerpunkt auf weitere Industrievertretungen und den Großhandel mit anderen Verpackungen. Nach stetigem Wachstum wurde das Unternehmen 2004 in eine GmbH & Co. KG umgewandelt und wird mittlerweile in der 3. Generation geführt. Die Kinder Ulrich Bähr, Monika Ruchel und Thomas Bähr wurden ebenfalls zu geschäftsführenden Gesellschaftern berufen.

Seit 1933 steht der Name Bähr Verpackung für Qualität, Zuverlässigkeit und kundenorientierte Dienstleistungen im Bereich der Verpackungsmittel. Über 100 Mitarbeiter kümmern sich täglich um Ihre Wünsche im Bereich des professionellen Verpackens. Ob bedrucktes Klebeband, Standardkartons, Packmaschinen, Sonderanfertigungen, Entsorgungslizenzen für Verkaufsverpackungen oder andere Verpackungsmittel, unsere Mitarbeiter erarbeiten mit Ihnen zusammen eine passende Lösung für die optimale Verpackung. Seit 2008 rundet eine Partnerschaft mit dem Entsorgungsunternehmen Zentek, sowie unser eigener technischer Kundendienst, der die Wartung und Instandsetzung eigener und fremder Fabrikate übernimmt, das Produktportfolio ab.

10 eigene LKW-Züge im eigenen Liefergebiet und unser Paket- und Speditionspartner DHL sorgen bundesweit für eine schnelle und zuverlässige Lieferung Ihrer Bestellungen. Auf über 15.000 m² moderner beheizter Lagerfläche stehen unter anderem über 400 Standardkartonagen und ein großes Sortiment an Verpackungsmitteln aller Art ständig lieferbar für Sie bereit. Die durchschnittliche Lieferzeit eines Auftrages beträgt ca. 48 Stunden.

Steckbrief

Handel / Konsumgüter
100 Mitarbeiter
2 Auszubildende
1933 gegründet
1 Standort

Was wir bieten

Arbeitsumfeld

Betriebsfeiern
Erholungsräume
Flache Hierachien
Gute Verkehrsanbindung
Internationale Kunden & Mitarbeiter
Kantine
Legere Arbeitskleidung
Moderne Arbeitsplätze
Sport- & Freizeitangebote

Förderung

Azubi-Projekte
Azubi-Veranstaltungen
Durchlauf von Abteilungen
Einführungswoche
Fester Ansprechpartner
Prüfungsvorbereitung
Workshops & Seminare

Benefits

Betriebliche Altersvorsorge
Eigene Arbeitskleidung
Kostenloses Obst
Mitarbeiter-Rabatte
Übertarifliche Vergütung
  • Kostenloses Gehaltskonto

Perspektive

Eigene Verantwortungsbereiche

Einblicke

FAQ

Wann ist der beste Zeitpunkt, um sich zu bewerben?

Unser Einsendeschluss ist vier Wochen vor Ausbildungsbeginn. Aber je eher sich beworben wird, desto höher ist Chance, einen Ausbildungsplatz zu erhalten.

Auf welche Arten kann ich mich bewerben?

Schriftlich per Post oder per Mail.

Was gehört alles in meine Bewerbung?

Ein Anschreiben, ein ausführlicher Lebenslauf, die letzten Schulzeugnisse und ggf. Praktika-Berichte mit Zeugnissen sind wünschenswert.

Was macht eine gute Bewerbung aus?

Schulnoten sind nicht Bewertungskriterium Nr 1. Jeder Bewerber erhält seine Chance, sich in einem persönlichen Gespräch zu bewerben.

Wann erhalte ich eine Rückmeldung auf meine Bewerbung?

Wir bestätigen jede Bewerbung, idealerweise per Mail. Ein persönliches Gespräch versuchen wir binnen 2 - 3 Wochen zu vereinbaren.

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Wenn beide Seiten einverstanden sind, kann gern ein Praktikum gemacht werden. Dieses dient nicht nur uns, den Bewerber kennenzulernen, sondern auch umgekehrt. So hat der Bewerber die Möglichkeit, die vielleicht zukünftigen Kollegen sowie die Arbeit an sich kennenzulernen.

Kann ich mich für mehrere Berufe gleichzeitig bewerben?

Dies kann gern in Anspruch genommen werden.

Kann ich vorher ein Praktikum absolvieren?

Gern bieten wir ein Praktikum an, um dem Bewerber vorab die Chance zu geben, sich über den jeweiligen Beruf zu informieren.

Ansprechpartner

Kontakt

  • Friedrich Bähr GmbH & Co. KG
  • Hermann-Helms-Straße 3
  • 28279 Bremen