Über uns

Als Genossenschaftsbank setzen wir auf Regionalität. Wir sind dort zu Hause, wo auch Sie zu Hause sind. Deshalb kennen wir unsere Kunden und Mitglieder ganz genau und können sie konsequent fördern. Gleichzeitig stärken wir damit unsere gemeinsame Region. Das ist das Prinzip unseres genossenschaftlichen Geschäftsmodells. Auch unser Engagement für soziale Projekte vor Ort ist ein wichtiger Teil unserer gemeinsamen Philosophie. 

Die Ausbildung junger Menschen hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Wer sich für eine Ausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau in unserer Bank entscheidet wählt einen abwechslungsreichen, interessanten und anspruchsvollen Beruf mit Perspektive. Wir bereiten unsere Auszubildenden gezielt auf die Beratung im Bereich innovativer Finanzdienstleistungen vor. Sie lernen bei uns alles was gute Banker für ihren Erfolg im Beruf benötigen. Jedes Jahr am 01. August beginnt bei uns das neue Ausbildungsjahr. Die Auszubildenden erleben vom ersten Tag an eine enge Verbindung von Theorie und Praxis. So haben sie die Möglichkeit sich im Kundenkontakt, der in der Ausbildung groß geschrieben wird, zu beweisen und die theoretischen Lerninhalte unmittelbar in die Praxis umzusetzen.

Steckbrief

Finanzen / Versicherungen
100 Mitarbeiter
8 Auszubildende
1 Standort

Was wir bieten

Arbeitsumfeld

Betriebsfeiern
Flache Hierachien
Gute Verkehrsanbindung
Moderne Arbeitsplätze

Förderung

Azubi-Projekte
Azubi-Veranstaltungen
Bezahlte Lernmaterialien
Durchlauf von Abteilungen
Einführungswoche
E-Learning
Fester Ansprechpartner
Messe- & Eventbesuche
Prüfungsvorbereitung
Workshops & Seminare

Benefits

Fahrtkostenzuschuss
Mitarbeiter-Rabatte

Perspektive

Übernahme in Festanstellung
Weitere Qualifizierungen
  • Wir verfolgen bei der Ausbildung stets das Ziel, den angehenden Bankern nach Möglichkeit auch eine langfristige Zukunftsperspektive in der VR Bank Weimar eG aufzuzeigen. Ausbildung bedeutet für uns Zukunftssicherung. Stimmt Ihr Engagement und haben uns Ihre gezeigten Leistungen während der Ausbildung überzeugt, stehen Ihre Chancen für eine Übernahme und Zukunft in unserer Bank sehr gut.

FAQ

Wann ist der beste Zeitpunkt, um sich zu bewerben?

August - Dezember.

Auf welche Arten kann ich mich bewerben?

Postalisch oder per Mail.

Was gehört alles in meine Bewerbung?

Ihr Bewerbungsschreiben, in dem Sie Ihren Berufswunsch individuell begründen und Sie uns Ihre beruflichen Erwartungen kurz darlegen Lebenslauf, ein aktuelles Bewerbungsfoto, Kopien Ihrer letzten beiden Schulzeugnisse ggf. Bescheinigung über Praktika usw.

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Am Anfang steht ein schriftlicher Eignungstest, in welchem es vor allem um Ihre Konzentrationsfähigkeit, Ihr Allgemeinwissen, logisches, sprachliches und rechnerisches Denken geht. Anschließend wollen wir Sie in einem Gespräch persönlich kennenlernen. Wenn wir danach feststellen, dass Sie zu uns passen und wir zu Ihnen, steht der Unterschrift unter Ihrem Ausbildungsvertrag nichts mehr im Wege!

Ansprechpartner

Kontakt

  • VR Bank Weimar eG
  • Dingelstedt Straße 2
  • 99423 Weimar