★ Premium Ingolstadt

Sparkasse Ingolstadt Eichstätt

Über uns

Vom Azubi zum Filalleiter - kein unüblicher Karriereweg!

Wer sind wir?

  • Wir sind der größte Ausbilder für Bankkaufleute in der Region.
  • Wir sind die sechstgrößte Sparkasse in Bayern.
  • Wir legen Wert auf beste Qualität in der Berufsausbildung.
  • Wir fördern unsere Mitarbeiter sowohl im fachlichen als auch im persönlichen Bereich.

Unser wichtigster Grundsatz in deiner Ausbildung: LEARNING BY DOING!

Steckbrief

Finanzen / Versicherungen
900 Mitarbeiter
90 Auszubildende
1827 gegründet
1 Standort

Was wir bieten

Arbeitsumfeld

Betriebsfeiern
Erholungsräume
Flexible Arbeitszeiten
Gute Verkehrsanbindung
Moderne Arbeitsplätze
Sport- & Freizeitangebote

Förderung

Azubi-Projekte
Azubi-Veranstaltungen
Bezahlte Lernmaterialien
Durchlauf von Abteilungen
Einführungswoche
Fester Ansprechpartner
Individuelle Talentförderung
Messe- & Eventbesuche
Prüfungsvorbereitung
Workshops & Seminare

Benefits

Betriebliche Altersvorsorge
Fahrtkostenzuschuss
Gesundheitsmaßnahmen
Mitarbeiter-Rabatte
Sonstige Prämien
Übergesetzlicher Urlaub
Übertarifliche Vergütung
Weihnachtsgeld
  • monat­lich 40,00 € ver­mö­gens­wir­kame Leis­tun­gen
  • 400,00 € Aus­bil­dungs­prä­mie ein­ma­lig am Ende der Aus­bil­dung

Perspektive

Übernahme in Festanstellung
Weitere Aufstiegsmöglichkeiten
Weitere Qualifizierungen
  • Es gibt viele Mög­lich­kei­ten, Kar­riere bei der Spar­kasse zu machen. Abhän­gig von dei­nen per­sön­li­chen Leis­tun­gen gibt es unter­schied­li­che Ent­wick­lungs­wege. Begin­nend bei Lehr­gän­gen in der Spar­kasse bis hin zur Wei­ter­bil­dung an der Spar­kas­sen­aka­de­mie sind deine Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten viel­sei­tig.

Einblicke

FAQ

Wann ist der beste Zeitpunkt, um sich zu bewerben?

Der richtige Zeitpunkt: Warte nicht bis zum Schulabschluss. Bewerbe dich möglichst ein bis anderthalb Jahre vor dem gewünschten Ausbildungsstart.

Auf welche Arten kann ich mich bewerben?

Online bewerben: Reiche deine Bewerbungsunterlagen online bei unserer Sparkasse ein. Über den Button „Jetzt bewerben“ gelangt sie direkt in eine entsprechende Eingabemaske.

Was gehört alles in meine Bewerbung?

Bewerbungs­anschreiben (maximal eine Seite), Lebens­lauf, Zeugnis­kopien (die letzten beiden Zeugnisse oder das Abschluss­zeugnis). Außerdem, wenn vorhanden: Praktikums­beurteilungen, Urkunden und Zertifikate.

Was macht eine gute Bewerbung aus?

Die Bewerbungsunterlagen sind der erste Eindruck, den wir von dir bekommen, deshalb bereite dich gut vor. Neben guten schulischen Leistungen ist es wichtig, dass deine Bewerbung vollständig und individuell ist, damit sie aus der Menge heraussticht.

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Wenn deine Bewerbung überzeugt hat, wirst du von uns eingeladen. Zwei Stationen musst du noch absolvieren: Online-Test: Hier geht es um Fragen zu deinen Fähigkeiten und Potenzialen und darum, ob du für den gewünschten Beruf geeignet sind. Kennenlerngespräch: In einem 30-minütigen Gespräch macht sich die Sparkasse ein Bild von dir, wer du bist, deine Stärken und Schwächen, schulischer Werdegang etc. Wie trittst du auf, wie gut kannst du dich ausdrücken und wie präsentierst du dich vor anderen. Darüber hinaus freuen wir uns auch über deine Fragen.

Kann ich vorher ein Praktikum absolvieren?

Wir bieten Praktikumsplätze an. Genauere Infos findest du unter www.spk-in-ei.de/de/home/karriere/schnupperpraktika

Ansprechpartner

Kontakt

  • Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Rathausplatz 6
  • 85049 Ingolstadt