Fertigungsmechaniker (m/w/d)

Übersicht

Ausbildung
Jährlich
Sinsheim
August 2021

Um unsere Fertigung zukunftsweisend auszubauen und auch in diesem Bereich eigene Nachwuchskräfte heranzuziehen, vergeben wir Ausbildungsplätze als Fertigungsmechaniker/in.


Das erwartet Dich

  • Die Ausbildung zum Fertigungsmechaniker/in erfordert Grundkenntnisse im Bereich Metalltechnik. Da wir diese Kenntnisse nicht voll umfänglich selbst vermitteln können, ist der Besuch einer Berufsfachschule (Fachrichtung Metalltechnik, Friedrich-von-Hecker-Schule Sinsheim oder Hubert-Sternberg-Schule Wiesloch) erforderlich.
  • Während des einjährigen Besuchs dieser Schule ist der Schüler einen festen Tag in der Woche in unserem Unternehmen tätig.
  • Nach erfolgreicher Abschlussprüfung der Berufsfachschule erfolgt der Einstieg in das 2. Ausbildungsjahr zum/zur Fertigungsmechaniker/in. Ab diesem Zeitpunkt erfolgt der Besuch der Berufsschule für Fertigungsmechaniker/innen (Werner-von-Siemens-Schule Mannheim).
  • Wenn du bereits einen Abschluss der Berufsfachschule (Fachrichtung Metalltechnik) vorweisen kannst, kann die Ausbildung direkt mit dem Einstieg ins 2. Ausbildungsjahr beginnen.

Das solltest Du mitbringen

  • Einen guten Hauptschulabschluss (zum Einstieg in das 1. schulische Ausbildungsjahr)
  • Einen guten Berufsfachschulabschluss Fachrichtung Metalltechnik (zum Einstieg in das 2. duale Ausbildungsjahr)
  • Spaß an Handarbeiten, Basteln
  • Fingerspitzengefühl
  • Grundkenntnisse im Bereich Elektronik bzw. Interesse daran

Bildungspartner

  • einjährige Berufsfachschule (Fachrichtung Metalltechnik) Friedrich-Hecker-Schule in Sinsheim oder Hubert-Sternberg-Schule in Wiesloch
  • 2. und 3. Ausbildungsjahr an der Berufsschule für Fertigungsmechaniker/innen in Mannheim (Werner-von-Siemens-Schule)

Starte Deine Ausbildung bei ML Eingabesysteme GmbH

Bewirb Dich jetzt als Fertigungsmechaniker (m/w/d).

Ansprechpartner

ML Eingabesysteme GmbH

Kontakt

  • ML Eingabesysteme GmbH
  • Carl-Benz-Straße 1
  • 74889 Sinsheim