Über uns

Nach der Schule durchstarten - bei der FTI-Group. Stell Dir vor, Du wirst in einem Unternehmen ausgebildet, das größten Wert auf Nachwuchsförderung legt. Weil es weiß, dass aus guten Azubis die idealen Mitarbeiter in höheren Positionen werden. Stell Dir vor, wie Du Dir in verschiedenen Abteilungen ein umfangreiches Fachwissen aneignest und schnell Deine Talente und Stärken entdeckst. Wie Du eigenverantwortlich und im Team Aufgaben übernimmst und Projekte anpackst. Und wie Du jeden Tag mit Vorfreude an einen modernen Arbeitsplatz gehst - auch zu Schulungen und Weiterbildungen. Freu Dich auf FTI.

Steckbrief

Event / Kultur / Tourismus
1200 Mitarbeiter
150 Auszubildende
1983 gegründet

Was wir bieten

Arbeitsumfeld

Barrierefreiheit
Betriebsfeiern
Flache Hierachien
Gute Verkehrsanbindung
Internationale Kunden & Mitarbeiter
Kantine
Legere Arbeitskleidung
Moderne Arbeitsplätze
Sport- & Freizeitangebote

Förderung

Auslandsaufenthalte
Azubi-Projekte
Azubi-Veranstaltungen
Durchlauf von Abteilungen
Einführungswoche
E-Learning
Fester Ansprechpartner
Individuelle Talentförderung
Messe- & Eventbesuche
Workshops & Seminare

Benefits

Betriebliche Altersvorsorge
Fahrtkostenzuschuss
Mitarbeiter-Rabatte
Übertarifliche Vergütung
Urlaubsgeld
Weihnachtsgeld

Perspektive

Übernahme in Festanstellung
Weitere Qualifizierungen
  • Wenn Du Dich durch Engagement und Leistung bewährst und wir freie Stellen haben, freuen wir uns, wenn aus unseren gut ausgebildeten Auszubildenden die Mitarbeiter von morgen werden. Auch nach der Ausbildung bietet FTI seinen Mitarbeitern noch verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten.

Einblicke

FAQ

Wann ist der beste Zeitpunkt, um sich zu bewerben?

Der Bewerbungszeitraum für den nächsten Ausbildungsbeginn im September ist von Oktober bis Mai.

Auf welche Arten kann ich mich bewerben?

Auf unserer Karriereseite kannst du deine Bewerbungsunterlagen hochladen.

Was gehört alles in meine Bewerbung?

Aussagekräftiges Anschreiben, Lebenslauf, letztes Schulzeugnis und evtl. vorliegende Praktikumsbescheinigungen.

Ist ein Aufenthalt während der Ausbildung im Ausland möglich?

Ja! Im 2. Ausbildungsjahr kannst Du Dich für ein Auslandspraktikum bewerben. Sofern wir Kapazitäten haben, können unsere Auszubildenden ca. vier bis sechs Wochen entweder als Reiseleiter oder als LAL Group Leader in einem unserer Zielgebiete arbeiten. Über die Berufsschule wird ein Schüleraustausch nach Rom, Barcelona oder Nizza angeboten.

Ansprechpartner

FTI Touristik GmbH
  • Frau Sarah-Jasmin Scheepers
  • Ausbildungsmanagement
  • Tel. 089-2525-6689
  • ausbildung@fti.de

Kontakt

  • FTI Touristik GmbH
  • Landsberger Straße 88
  • 80339 München