Köln

Bundesverwaltungsamt

Über uns

Das Bun­des­ver­wal­tungs­amt (BVA) mit Sitz in Köln wur­de 1960 als selbst­stän­di­ge Bun­de­sober­be­hör­de durch das Bun­des­mi­nis­te­ri­um des In­nern er­rich­tet. Be­reit, neue We­ge zu ge­hen ? nach die­sem Mot­to han­delt das BVA seit sei­ner Grün­dung. Um den sich wan­deln­den An­for­de­run­gen zu be­geg­nen, ent­wi­ckelt sich die Bun­de­sober­be­hör­de fort­lau­fend wei­ter. Heu­te ist das BVA der zen­tra­le Dienst­leis­ter des Bun­des und er­füllt mehr als 150 ver­schie­de­ne Ein­zel­auf­ga­ben. In­fol­ge der Über­tra­gung von Auf­ga­ben der Bun­des­wehr­ver­wal­tung ist die Zahl der Be­schäf­tig­ten auf rund 4.000 Mit­ar­bei­ter ge­stie­gen.

Steckbrief

Öffentlicher Dienst
ca. 5500 Mitarbeiter
50 Auszubildende
1960 gegründet
Über 20 Standorte

Unsere Ausbildungsberufe

Kontakt