Adolf Nissen Elektrobau GmbH + Co. KG
★ Premium Tönning

Adolf Nissen Elektrobau GmbH + Co. KG

Über uns

Vom Pionier zum Marktführer: Nissen zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Lösungen für die mobile Straßensicherheit. Das Fundament dafür wurde vor über 100 Jahren gelegt. Im Jahr 1914 beginnt Unternehmensgründer Adolf Nissen mit der Entwicklung von Zündanlagen für PKW, für die er in mehreren Ländern Patente anmeldet. Mitte der 1950er Jahre steigt die Nissen Elektrobau GmbH in die Straßensicherung ein. Mit der Entwicklung der ersten elektrischen Warnleuchte gelingt der Durchbruch. Auch die weiteren Innovationen wie z.B. Steuergeräte für automatisierte Anlagen festigen den Ruf als Impulsgeber des Fortschritts.

In den folgenden Jahrzehnten expandiert Nissen – sowohl am Standort als auch mit Niederlassungen, die in England, in der Schweiz und weiteren Ländern eröffnet werden. Nissen treibt nicht nur die Entwicklung innovativer Technologien wie z.B. die LED-Technik in der Straßensicherheit voran, sondern hat auch maßgeblichen Anteil an der Vereinheitlichung der Regeln zur Verkehrssicherung. So steht kaum ein anderer Name für wegweisende Lösungen und umfassendes Know-how rund um die Verkehrsabsicherung. Weltweit.

Steckbrief

Elektrotechnik
ca. 150 Mitarbeiter
ca. 10 Auszubildende
1914 gegründet
1 Standort

Einblicke

FAQ

Wann ist der beste Zeitpunkt, um sich zu bewerben?

Ausbildungsstart ist der 01.08. des jeweiligen Jahres.
Bewerbungsschluss für die Ausbildungsberufe Industriekaufmann/-frau und Elektroniker/ -in für Geräte und Systeme ist jeweils der 30.09. eines Jahres. Bewerbungsschluss für den Ausbildungsberuf der Fachkraft für Lagerlogistik ist der 31.03.

Auf welche Arten kann ich mich bewerben?

Per Post oder E-Mail.

Was gehört alles in meine Bewerbung?

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse sowie Praktikumsbescheinigungen, falls vorhanden.

Ansprechpartner

Adolf Nissen Elektrobau GmbH + Co. KG

Kontakt

  • Adolf Nissen Elektrobau GmbH + Co. KG
  • Friedrichstädter Chaussee 4
  • 25832 Tönning