Übersicht

Ausbildung
Jährlich
Hamburg
August 2021

Die Hamburger Gesundheitshilfe ist seit 30 Jahren ein gemeinnütziger Anbieter ambulanter Alten- und Krankenpflege mit fachlichen Schwerpunkten. Wir bieten Pflegeleistungen im Rahmen von SGB V, XI und XII an. Unsere Standorte befinden sich in Dulsberg/Wandsbek und Bramfeld. Wir betreuen zwei Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz und sind mit unserer palliativen Fachpflege im PCT Ost und Alster vertreten.

AltenpflegerInnen betreuen in der ambulanten Pflege die hilfebedürftigen Menschen in ihrer Häuslichkeit. Sie unterstützen oder übernehmen die Pflege, medizinische Behandlung, hauswirtschaftliche Tätigkeiten und Betreuung. Die Ausbildung erfolgt in der klassischen ambulanten Pflege sowie in den Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz.

Das erwartet Dich

  • Die Lerninhalte richten sich nach dem Gesetz über die Berufe in der Altenpflege. Die Ausbildung besteht aus einem praktischen Teil im Ausbildungsbetrieb unter Anleitung von examinierten Pflegekräften und dem Praxisanleiter und einem theoretischen Teil an einer staatlich anerkannten Altenpflegeschule.

Das solltest Du mitbringen

  • Realschulabschluss
  • Interesse an einer Ausbildung zur/m Altenpfleger/In
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kooperationsbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Bildungspartner

  • Entweder an der Staatlichen Schule für Gesundheitsberufe (W1), Berufsschule für Altenpflege oder an der Altenpflegeschule Rauhes Haus, HH-Winterhude.

Starte Deine Ausbildung bei Hamburger Gesundheitshilfe gGmbH

Bewirb Dich jetzt als Altenpfleger (m/w/d).

Kontakt

  • Hamburger Gesundheitshilfe gGmbH
  • Alter Teichweg 55
  • 22049 Hamburg