★ Premium Euro Akademie Berlin

Sozialassistent (m/w/d)

Übersicht

Ausbildung
Halbjährlich
Berlin
Februar 2021

Assistierendes Erziehen, Bilden, Pflegen und Versorgen: Haben Sie Freude am Umgang mit Menschen? Dann helfen Sie mit, wo diese Pflege, Betreuung oder Förderung benötigen. Es gibt viele Menschen, die im Alltag Ihre professionelle Hilfe brauchen. Wie Sie Pflegepersonal, pädagogische Fachkräfte und Bezugspersonen bei ihren Aufgaben fachgerecht unterstützen, lernen Sie praxisnah in der Ausbildung zum Sozialassistenten.

Als Sozialassistent erwerben Sie Grundkenntnisse in den Arbeitsfeldern Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe und Pflege. 

In der Alten- und Krankenpflege übernehmen Sie pflegerische Tätigkeiten wie das Waschen, Betten oder Lagern von alten, kranken oder behinderten Menschen. 

Bei der Erziehung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen unterstützen Sie Eltern, Erzieher und Sozialpädagogen: Sie gestalten mit ihnen gemeinsam den Alltag, entwickeln unter Begleitung der Fachkraft pädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche und übernehmen hauswirtschaftliche Aufgaben. 

Nach abgeschlossener Berufsausbildung können Sozialassistenten in Einrichtungen der Behindertenhilfe, in Pflegeeinrichtungen sowie in sozialpädagogischen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche oder auch in Privathaushalten tätig sein.

Das erwartet Dich

Die Ausbildung umfasst theoretischen und fachpraktischen Unterricht mit folgenden Lerninhalten:

Berufsbezogener Lernbereich:

  • Beziehungen zu Menschen in verschiedenen Lebensphasen und -situationen aufbauen sowie sozialpädagogische Prozesse erkennen und begleiten
  • Bei der Unterstützung und Pflege von Menschen in verschiedenen Lebensphasen und -situationen assistieren
  • Grundlegende hauswirtschaftliche Kompetenzen erwerben und umsetzen
  • Musisch-kreative Prozesse kennenlernen und in Alltagssituationen anwenden
  • Berufliche Handlungskompetenz

Berufsübergreifender Lernbereich:

  • Deutsch/Kommunikation
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Fremdsprache
  • Mathematik
  • Sport/Gesundheitsförderung Praktika

Während Ihrer praktischen Ausbildung absolvieren Sie in den ersten drei Schulhalbjahren insgesamt drei Praktikumsphasen in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, der Behindertenhilfe und in Pflegeeinrichtungen.

  • 1. Ausbildungshalbjahr: vierwöchiges Orientierungspraktikum
  • 2. und 3. Ausbildungshalbjahr: je ein achtwöchiges Praktikum

Das solltest Du mitbringen

Sie arbeiten gern mit Menschen und scheuen keine Herausforderungen? Dann bringen Sie bereits gute Grundlagen für diesen Beruf mit. Die Ausbildung zum Sozialassistenten qualifiziert Sie für eine sehr bedeutende und anspruchsvolle Tätigkeit in dem Bereich der pädagogischen Betreuung und Pflegedienstleistung. Einfühlungsvermögen, Geduld und Organisationstalent sind wichtig im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen aber auch Kindern und Jugendlichen, die einer besonderen Unterstützung bedürfen, sowie deren Angehörigen.

Im Land Berlin ist zumindest Berufsbildungsreife erforderlich.

Sonstiges

Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf eine Ausbildungsvergütung. Doch Sie haben die Möglichkeit eine Förderung für die Ausbildung zu beantragen. Diese wird abhängig vom Einkommen Ihrer Eltern gezahlt.

Das Gehalt des Sozialassistenten ist nicht zuletzt von der Größe der Institution, dem Arbeitsbereich sowie Ihrem Alter und Ihrer Berufserfahrung abhängig. Auch das Bundesland, in dem Sie tätig sind, beeinflusst Ihre Vergütung.

Starte Deine Ausbildung bei Euro Akademie Berlin

Bewirb Dich jetzt als Sozialassistent (m/w/d).

Ansprechpartner

Euro Akademie Berlin

Kontakt

  • Euro Akademie Berlin
  • Bewerbermanagement
  • Berliner Straße 66 - U6
  • 13507 Berlin