Übersicht

Ausbildung in Rostock

Entdecke Unternehmen, die Ausbildungsplätze in Rostock und Umgebung anbieten.

Beliebte Unternehmen in der Nähe


Beliebte Ausbildungsberufe

Deine Ausbildung in Rostock

Rostock ist eine Universitäts- und Hansestadt und liegt direkt an der Ostsee. Mit ihren 208.409 Einwohnern und einer Fläche von 181 km2 ist sie die bevölkerungsreichste Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. Sie gehört zu den kulturellen Zentren und Wirtschaftsmotoren des Bundeslandes. Besonders geprägt wird Rostock durch ihre Lage am Meer. Der Rostocker Hafen ist bedeutend für den Fährverkehr und ein wichtiger Güterumschlagsplatz. Interessant für deine Ausbildung und dein duales Studium in Rostock sind vor allem die damit verbundenen Branchen Schiffbau, Schifffahrt und Tourismus. Rostock hat als Wirtschaftszentrum aber noch eine Reihe mehr zu bieten, weshalb sich die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz in der Hanse- und Universitätsstadt in jedem Fall lohnt.

Zahlreiche Unternehmen und kulturelle Einrichtungen bieten Ausbildungsplätze

Für eine Ausbildung in Rostock sprechen viele Gründe. Zum einen ist es die tolle Lage, die die Stadt interessant macht. Zum anderen findest du hier zahlreiche Bereiche, in denen du dich bewerben kannst. Die meisten Arbeitsplätze stellt derzeit die Rostocker Universität zur Verfügung. Auch der Dienstleistungssektor wäschst in Rostock stark an. Ob Callcenter, Dienstleister im Tourismus- und Kreativbereich oder Informationstechnologie – du hast die Wahl.

Natürlich spielt die maritime Wirtschaft eine große Rolle in der Hansestadt. Mit rund 6000 Beschäftigten ist das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises im Rostocker Stadthafen der größte Arbeitgeber in Rostock. Interessant für deine Ausbildung sind auch die Rostocker Werften oder im Dienstleistungsbereich die Reedereien Scandlines, AIDA Cruises, Scandferries, die Deutsche Seereederei und F. Laeisz. Interessierst du dich für das produzierende und verarbeitende Gewerbe, solltest du dich bei den Unternehmen Schiffselektronik Rostock, Tamsen Maritim oder Liebherr-Mcctec Rostock sowie bei den Warnemünder Werften Nordic Yards und Neptun-Werft umschauen.

Duales Studium am Standort für Luft- und Raumfahrtindustrie

Rostock verfügt über eine lange Geschichte im Bereich Luft- und Raumfahrt. Das erste Düsenflugzeug der Welt wurde hier entwickelt. Heute gibt es in der Stadt gleich mehrere Airbus-Zulieferer mit insgesamt rund tausend Mitarbeitern. Dazu gehört beispielsweise die RST Rostock-System-Technik GmbH. Gelegen im Zentrum für Luft- und Raumfahrt im Warnemünder Technologiepark wird dort an der Entwicklung der europäischen Satellitennavigation Galileo gearbeitet. Weitere interessante Unternehmen für dein duales Studium sind Edag, die luratec AG, Assystem, Ferchau Engineering und Diehl Aerospace.

Wer Meer, Kultur und norddeutschen Charme mag, wird Rostock lieben

Ein tolles Flair ist in Rostock allein durch die Lage am Meer gegeben. Aber auch eine Reihe von Kulturveranstaltungen wie die Rostocker Kulturwoche, die zweimal im Jahr stattfindet, das Ostseejazz-Festival im Juni, der Rostocker Sommer mit Musik, Folklore und Literatur oder die Veranstaltungsreihe Sommer der Kulturen direkt am Strand sind nur wenige Beispiele für die reiche Kulturszene der Stadt.