Übersicht

Ausbildung in Karlsruhe

Entdecke Unternehmen, die Ausbildungsplätze in Karlsruhe und Umgebung anbieten.

Beliebte Unternehmen in der Nähe


Beliebte Ausbildungsberufe

Deine Ausbildung in Karlsruhe

Karlsruhe liegt in Baden-Württemberg im Südwesten Deutschlands und ist mit rund 312.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt innerhalb des Bundeslandes. Die räumliche Nähe zu Stuttgart und Heidelberg macht Karlsruhe für viele Menschen zu einem attraktiven Standort. Dies wirkt sich positiv auf den Arbeitsmarkt und die Wirtschaft aus, und ist zudem ein guter Grund, ein duales Studium in Karlsruhe zu beginnen. Karlsruhe selbst genießt einen hohen Bekanntheitsgrad aufgrund seiner technischen Universität, dem Karlsruher Institut für Technologie. Daneben gibt es zahlreiche Institutionen, die von bedeutenden rechtlichen Instanzen bis zu kulturellen Einrichtungen reichen. Du siehst: Neben einem tollen Ausbildungsplatz erwarten dich in Karlsruhe viele spannende Möglichkeiten.

Vielfältige Industrie prägt die Wirtschaft

Die öffentliche Verwaltung ist ein großer Arbeitgeber in Karlsruhe. Insgesamt neun Hochschulen bieten dir neben Institutionen wie Bundesgerichtshof, Regierungspräsidium und Bundesverfassungsgericht jede Menge Optionen, um dich auf einen Ausbildungsplatz zu bewerben. So kannst du beispielsweise eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten beginnen oder dich für eine Ausbildung im gehobenen Dienst bewerben. Auch Techniker oder Fachkräfte für Lagerlogistik sind gefragte Leute: Die beiden Rheinhäfen sowie die MiRO Mineralölraffinerie, die zweitgrößte in Deutschland, suchen ständig Nachwuchskräfte. Zudem gibt es zahlreiche Ausbildungsplätze im kaufmännischen Bereich. Ob Bankkaufmann, Versicherungskaufmann, Kaufmann für Büromanagement oder Kaufmann im Einzelhandel: Die Auswahl an Ausbildungen ist hier wirklich riesig. Aber das ist noch nicht alles: Karlsruhe gehört innerhalb Europas zu den bedeutendsten Standorten der Informations- und Kommunikationstechnik. Mit einer Ausbildung zum IT-System-Elektroniker hast du hier sehr gute Chancen auf einen späteren Job.

Sehenswerte Kulturstätten sorgen für Abwechslung

Mit dem Zentrum für Kunst und Medien lernst du eine der wichtigsten Kulturinstitutionen der Stadt kennen. Andere kulturelle Einrichtungen, wie das Badische Landesmuseum oder die Staatliche Kunsthalle, haben eine weitaus längere Tradition. Beide stammen aus der Residenzzeit und bieten dir in deiner Freizeit kulturelle Abwechslung.

Genieße deine Freizeit in der Natur

Frische Luft zum Atmen – die ist ganz wichtig, damit du neben deinem dualen Studium oder deiner Ausbildung den Kopf frei bekommst und neue Kraft schöpfen kannst. So sorgen in Karlsruhe zahlreiche Parks und Gärten wie die Günther-Klotz-Anlage nach einem anstrengenden Arbeitstag für deine Erholung. Am Wochenende ist zudem der Schlossgarten rings um das Schloss Karlsruhe ein tolles Ausflugsziel. Wenn du etwas mehr Zeit hast - Frankreich ist nicht weit entfernt und lädt zu einem Wochenendtrip ein.