Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

Übersicht

Ausbildung
Jährlich
Berlin
September 2024

Du planst und installierst gebäudetechnische Einrichtungen wie Anlagen der elektrischen Energieversorgung, Beleuchtungs-, Kälte-, Klimaanlagen oder Überwachungseinrichtungen. Du schließt Waschmaschinen und Herde an, planst und installierst Gebäudeleitsysteme und Datennetze, programmierst und konfigurierst die Steuer- und Regelungseinrichtungen von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen. Zudem installierst du Antennen, Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen. Im Rahmen von Wartungsarbeiten prüfst du gebäudetechnische Systeme und stellst sie ggf. neu ein. Bei Störungen ermittelst du die Ursachen und setzt Systeme und Anlagen instand.

Quelle: BERUFENET (https://berufenet.arbeitsagentur.de)

Das erwartet Dich

Die Ausbildung zur/zum Elektroniker*in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik erfolgt an der TU Berlin in der Zentralwerkstatt. Die Mitarbeiter*innen sind unter anderem zuständig für den Betrieb aller elektrotechnischen Anlagen, welche für die Nutzung der Gebäude und Liegenschaften der TU Berlin erforderlich sind. Hierzu gehören die Einrichtung, Pflege und Wartung der Hochspannungsversorgung, Mittelspannungsanlagen, Niederspannungsanlagen und Lichtssteuerungsanlagen (EIB/KNX). Die Tätigkeiten erfolgen innerhalb und außerhalb von Gebäuden der Universität.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Deine Aufgaben

Als Elektroniker*in installierst du Produktionsanlagen, gebäudetechnische Einrichtungen oder elektronische Geräte.

Deine Ausbildung bereitet dich auf die Herausforderungen des späteren Berufslebens vor – und beinhaltet diese Themen:
- Konzipieren von Systemen der Energie- und Gebäudetechnik
- Installieren und Inbetriebnehmen von Energiewandlungssystemen und ihren Leiteinrichtungen
- Aufstellen und Inbetriebnehmen von elektrischen und elektronischen Geräten
- Installieren und Konfigurieren von Gebäudesystemtechnik
- Installieren und Prüfen von Antennen- und Breitbandkommunikationsanlagen
- Durchführen von Wiederholungsprüfungen entsprechend geltender Normen und Instandhalten von gebäudetechnischen Systemen

Quelle:https://www.handwerk.de/infos-zur-ausbildung/ausbildungsberufe/berufsprofile/elektronikerin

Das solltest Du mitbringen

Voraussetzung:

- Erweiterte Berufsbildungsreife (EBBR)/ erweiterter Hauptschulabschluss
- Die Niveaustufe C1 in der Sprache Deutsch nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER), falls du deine Qualifikation nicht in Deutschland erworben hast.
- persönliche Voraussetzungen: Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein, Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination, Umsicht, Technisches Verständnis- Spaß an den Schulfächern: Mathematik,Physik, Werken/Technik, Informatik

Bildungspartner

Hein-Moeller-Schule (OSZ Energietechnik II)
Allee der Kosmonauten 18
10315 Berlin

 www.hein-moeller-schule.de

Sonstiges

Es besteht eine Übernahmemöglichkeit nach erfolgreicher Ausbildung in ein Beschäftigungsverhältnis, sofern es freie Stellen gibt.

Erwartete Qualifikationen: Weitere Informationen rund um eine Ausbildung an der TU Berlin und für eine Bewerbung finden Sie auf unserer Homepage unter tu.berlin/ausbildung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen (zusammengefasst in
einem pdf-Dokument, max. 5 MB) per E-Mail an bewerbung.2024@ab.tu-berlin.de.

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch
verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf
elektronischem Wege keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.
Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten gem. DSGVO finden Sie auf der Webseite der
Personalabteilung: https://www.abt2-t.tu-berlin.de/menue/themen_a_z/datenschutzerklaerung/.

Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen
Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Bei gleichwertiger Qualifikation und Unterrepräsentanz im jeweiligen Bereich
werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die TU
Berlin schätzt die Vielfalt ihrer Mitglieder und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit.

Technische Universität Berlin - Die Präsidentin - Zentrale Universitätsverwaltung - Abteilung II Personal und Recht,
Servicebereich Ausbildung, Herrn Bayer, Sekr. II AB 01, Salzufer 17-19, 10587 Berlin

Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter:
https://www.personalabteilung.tu-berlin.de/menue/jobs/

Starte Deine Ausbildung bei Technische Universität Berlin

Bewirb Dich jetzt als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d).

Ansprechpartner

Technische Universität Berlin

Kontakt

  • Technische Universität Berlin
  • Salzufer 17-19
  • 10587 Berlin