★ Premium Hamburg

Techniker Krankenkasse

Über uns

Erst ein-, dann aufsteigen bei der Techniker! Zum 14. Mal in Folge sind wir "Deutschlands beste Krankenkasse" (FOCUS-MONEY 7/2020) - und das Dank der besten Mitarbeiter. Täglich stehen rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Techniker den Versicherten an über 200 Standorten zur Seite, um ihnen die bestmögliche Versorgung zu ermöglichen. Die Kompetenz unserer Mitarbeiter hat höchste Priorität, weshalb die Techniker seit über 135 Jahren die individuelle Entwicklung der Karriere eines jeden fördert. Um für die Zukunft bestens aufgestellt zu sein und die Herausforderungen der politischen sowie wirtschaftlichen Einflüsse zu meistern, bildet die Techniker an 50 Standorten jedes Jahr 200 Azubis aus. Sie kennen Ihr Ziel, wir bereiten den Weg: Ob Sie nun Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) oder Fachinformatiker (m/w/d) werden wollen, wir bieten Ihnen eine fundierte, umfassende und moderne Ausbildung mit vielen Qualifizierungsmöglichkeiten. Wenn Sie Ihre Ausbildung bei der Techniker erfolgreich abgeschlossen haben, sind Sie ganz vorne dabei und haben gute Übernahmechancen für einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz. Eine Ausbildung bei der Techniker zahlt sich aus. Nicht zuletzt aufgrund des zunehmenden Gesundheitsbewusstseins und der demografischen Entwicklung gehören wir zu einer dynamischen Branche, die an Wichtigkeit gewinnt.

Steckbrief

Finanzen / Versicherungen
rund 14.000 Mitarbeiter
1884 gegründet
über 200 Standorte

Was wir bieten

Arbeitsumfeld

Flexible Arbeitszeiten
Moderne Arbeitsplätze

Förderung

Azubi-Projekte
Azubi-Veranstaltungen
Durchlauf von Abteilungen
Einführungswoche
Fester Ansprechpartner
Prüfungsvorbereitung
Workshops & Seminare

Benefits

Betriebliche Altersvorsorge
Fahrtkostenzuschuss
Gesundheitsmaßnahmen
Mitarbeiter-Rabatte
Sonstige Prämien
Tarifliche Vergütung
Übergesetzlicher Urlaub
  • 35,5 Stunden Woche
  • 28 Tage Urlaub
  • Convertible

Perspektive

Übernahme in Festanstellung
  • Viele Azubis werden bei guten Leistungen nach der Ausbildung übernommen. Der Einsatz erfolgt in einer unserer Service-/Fachzentren oder in der Kundenberatung.

Einblicke

FAQ

Wann ist der beste Zeitpunkt, um sich zu bewerben?

Wir veröffentlichen unsere Ausbildungsstellen jedes Jahr Mitte Juni.

Auf welche Arten kann ich mich bewerben?

Bitte registrieren Sie sich in unserem Online-Bewerbungsportal und senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich darüber zu. Nach dem Absenden Ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten Sie innerhalb kurzer Zeit eine automatische Eingangsbestätigung per E-Mail. Wir melden uns nach einer eingehenden Prüfung Ihrer Unterlagen wieder bei Ihnen. Sie haben auch die Möglichkeit, sich auf bis zu drei Ausbildungsplätze pro Ausbildungsjahr zu bewerben. Das Bewerbungsverfahren startet ungefähr ein Jahr vor Ausbildungsbeginn. Eine Bewerbungsfrist gibt es nicht. Sobald die Stellen besetzt sind, endet das Verfahren.

Was gehört alles in meine Bewerbung?

Ganz besonders wichtig sind für uns die letzten beiden Schulzeugnisse und ein fehlerfreies Anschreiben. Weitere Dokumente wie der Lebenslauf oder Zeugnisse können ebenfalls extra als Anlage hochgeladen werden.

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Online-Test

Ziel: Nach erfolgreicher Online-Bewerbung werden Sie zum Online-Test eingeladen. Der Online-Test dient einer Vorauswahl und ist deshalb mit entscheidend für den Erfolg der Bewerbung. Wir erfassen Schlüsselkompetenzen, die für eine Ausbildung bei der TK von Bedeutung sind.

Ablauf: Am Anfang erfolgt eine Einweisung. Wenn Sie die Anleitung sorgfältig lesen und befolgen, werden Sie keine Probleme beim Ausfüllen des Onlinetests haben. Er ist sozusagen selbsterklärend.

Der Onlinetest selbst umfasst im ersten Teil unterschiedliche Leistungs- und Wissensfragen, die wesentliche Aspekte der beruflichen Eignung überprüfen. Diese sind unter anderem:

Rechentextaufgaben
Englischtest
Rechtschreib- und Grammatiktest
Textanalyse
Am Ende gibt es noch einen zweiten Teil des Tests, in dem persönliche Aspekte wie beispielsweise Motivation, soziale Interaktion und Arbeitsstil erfragt werden. Sie können den Onlinetest jederzeit unterbrechen und in einem Zeitraum von zwei Wochen bearbeiten. Zwischen den einzelnen Testbausteinen erhalten Sie außerdem auch interessante Informationen zur TK.

Dauer: Je nach Fähigkeit und Schnelligkeit in der Bearbeitung nimmt der Test ca. 90 Minuten in Anspruch.

Auswertung: Als Bewerber/-in bekommen Sie direkt nach dem Test ein Feedback in Form eines Ergebnisberichts.


Auswahltag

Ziel: Der Auswahltag dient dazu, die Übereinstimmung zwischen unseren spezifischen Anforderungen an Auszubildende und den Kompetenzen, die Sie als Bewerber/-in bereits mitbringen, zu identifizieren.

Ablauf: Bereits zu Hause können Sie eine kurze Selbstdarstellung für den Auswahltag vorbereiten. Am Auswahltag selbst gibt es, neben dem Vorstellen und Kennenlernen der Teilnehmer, verschiedene Übungen mit Fallbeispielen die typische Situationen in der Ausbildung repräsentieren. Ein Interview ermöglicht es Ihnen und uns nochmal in einen persönlichen Dialog zu kommen. Einige Tage später melden wir uns bei Ihnen mit einem professionellen, individuellen Feedback zu Ihrem Einsatz am Auswahltag.

Dauer: Je nach Teilnehmeranzahl variiert die Länge des Auswahltages. Halten Sie sich daher bitte diesen Tag komplett frei.

Ort: Die abschließende Bewerberauswahl am Auswahltag findet in der Regel an dem jeweiligen Ausbildungsort statt, für den Sie sich mit erster Priorität beworben haben.

Kann ich mich für mehrere Berufe gleichzeitig bewerben?

Die Bewerber (m/w/d) können sich auf bis zu drei Ausbildungsplätze pro Ausbildungsjahrgang bewerben.

Ansprechpartner

Kontakt

  • Techniker Krankenkasse
  • Bramfelder Straße 140
  • 22305 Hamburg

Standort