Übersicht

Ausbildung
Jährlich
Landau in der Pfalz
August 2021

KöchInnen würden sich selbst vermutlich als die Rockstars der Hotellerie (und Gastro) bezeichnen. Vielleicht sind sie es sogar. Jedenfalls hat sich kaum ein Beruf in den letzten zwanzig Jahren so verändert, was die Wahrnehmung betrifft. Als Köchin/ Koch kann man im Prinzip machen was man will: Strenge Regeln à la das kann man nicht miteinander kombinieren gibt es einfach nicht mehr. Gut ist, was schmeckt!

Bei uns kannst Du die ganze Bandbreite erleben: Vom Frühstück bis zum Abendessen, vom Snack am Vormittag bis zum hochklassigen Catering gibt es bei uns einfach alles - auf hohem Niveau natürlich!

Das erwartet Dich

In der Kochausbildung werden Dir die Berufsbasics vermittelt. Dem entsprechend bist Du in allen Fachbereichen im Einsatz (Die heißen in der Profi-Küche Posten). In der Küche gibt es nämlich eine Arbeitsteilung, das heißt es gibt Fachleute für alles. Wenn Du beispielsweise das Gericht Schnitzel mit Pommes und Salat bestellst, dann wird in einer Profi-Küche
  • der Gardemanger den Salat machen,
  • der Entremetier die Pommes fritieren,
  • der Saucier das Schnitzel panieren und braten.
Wenn Du danach noch eine Schokoladenmousse orderst, wird die vom
  • Patissier zubereitet.
Während der ganzen Ausbildungszeit lernst Du also schnippeln und schneiden, kochen und braten, backen und rösten. Und natürlich auch, hygienisch einwandfrei zu arbeiten, denn das ist ultrawichtig in der Küche. P.S.: Keine Angst vor Fremdwörtern! In der Küche werden viele französische Ausdrücke benutzt (siehe oben), aber das lernt man ganz schnell.

Das solltest Du mitbringen

  • Grundsätzlich kann die Ausbildung mit Berufsreife gemacht werden.
  • So blöd es klingt: KöchInnen müssen Hitze vertragen! Tatsächlich ist der Arbeitsplatz nichts für Zimperliche: Da geht es auch schon mal heiß her, da dampft es und die Töpfe klappern, man ruft über den Herd den KollegInnen was zu und dann muss alles auch noch perfekt schmecken und aussehen ... Das ist nicht ohne!
  • Wer in der Küche Spaß haben will, darf nicht so leicht aus der Fassung geraten, muss zeitweise Hektik vertragen und den Überblick behalten.

Bildungspartner

Berufsbildende Schule Südliche Weinstraße, Edenkoben

Sonstiges

Einen Anhaltspunkt bei der Vergütung bietet der Tarifvertrag (DeHoGa Rheinland-Pfalz).

Starte Deine Ausbildung bei Parkhotel Landau Betriebs GmbH

Bewirb Dich jetzt als Koch (m/w/d).

Ansprechpartner

Parkhotel Landau Betriebs GmbH

Kontakt

  • Parkhotel Landau Betriebs GmbH
  • Mahlastraße 1
  • 76829 Landau in der Pfalz