Mechatroniker (m/w/d)

Übersicht

Ausbildung
Jährlich
Mühldorf am Inn
September 2020
Mechatroniker/innen werden ausgebildet in Elektro- und Metalltechnik. Mechatroniker/innen bauen mechanische, elektrische und elektrotechnische Komponenten zu Systemen zusammen. Die gefertigten Anlagen werden montiert, die dazugehörige Software programmiert und die Anlagen in Betrieb genommen. Hier werden unsere Azubis von erfahrenen Fachkräften angeleitet und schrittweise an die Aufgaben herangeführt. Ein großer Bereich unserer Mechatroniker ist auch die Instandhaltung unserer Fertigungslinien und technischen Anlagen.

Das erwartet Dich

Die Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in findet zum Teil bei ODU, zum anderen Teil im Berufsbildungswerk Burghausen (BBiW) statt.

Zu Beginn des 1. Lehrjahres bist du im Berufsbildungswerk Burghausen und lernst dort die Grundkenntnisse der Elektrotechnik. Dies sind Löten, Leitungsverlegung, Aufbau von Schaltungen der Installations- und Steuerungstechnik und Messtechnik elektrischer Größen.

Im Werkzeugbau werden dir anhand eines mechanischen Greifarmes die Fertigkeiten Feilen, Messen, Bohren, Drehen, Fräsen und Zusammenbau von mechanischen Einzelteilen beigebracht. Anschließend wirst du in verschiedenen Fertigungsabteilungen eingesetzt um unsere Produkte, Fertigungs- und Montagetechniken kennenzulernen.

Zwischendurch bist du immer wieder im BBiW in Burghausen für verschiedene Kurse. Zum Beispiel Pneumatik, Steuerungstechnik, VDE-Sicherheitstechnik.

Du hilfst bei Aufbau und Inbetriebnahme von elektrischen Komponenten im Automatenbau und der Elektroabteilung.

Durch die Tätigkeit als Mechatroniker wirst du in der Ausbildungszeit viele Abteilungen kennenlernen.

Das solltest Du mitbringen

  • Mittlere Reife oder Qualifizierender Hauptschulabschluss
  • gute Noten in Mathematik und Physik
  • Interesse an Technik und Programmierung
  • genaue, systematische und sorgfältige Arbeitsweise

Bildungspartner

Staatliche Berufsschule Altötting, Neuöttinger Straße 64c, 84503 Altötting (etwa 12 -14 Wochen Blockunterricht)

In der Berufsschule lernst du:

  • Mechanische Elemente, Technisches Zeichnen und Fertigungsverfahren
  • Fachwissen Elektrotechnik (z.B. vom Ohmschen Gesetz, Leitungsberechnung, Motorberechnung, Sicherheitstechnik)
  • Zusammenspiel von Elektrik und Mechanik

Die Fahrtkosten von Mühldorf nach Altötting übernimmt ODU

Starte Deine Ausbildung bei Otto Dunkel GmbH

Bewirb Dich jetzt als Mechatroniker (m/w/d).

Ansprechpartner

Otto Dunkel GmbH

Kontakt

  • Otto Dunkel GmbH
  • Pregelstraße 11
  • 84453 Mühldorf am Inn