Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Übersicht

Ausbildung
Jährlich
Glashütte
August 2020
Als Werkzeugmechaniker fertigst Du spezielle Werkzeuge und Vorrichtungen zur Montage, Justierung und Prüfung von Uhren an und unterstützt damit eine Vielzahl von Bereichen der Uhrenproduktion. Die passgenaue Bearbeitung von Metallen und Kunststoffen im Rahmen der vorgegebenen Maße gehört zu den Grundlagen Deines Berufs. Dafür erlernst Du unterschiedliche Handwerkstechniken wie Bohren, Drehen, Fräsen und Schleifen sowie die Anfertigung und die Umsetzung komplexer technischer Zeichnungen. Unterstützt wird Deine Präzisionsarbeit von CNC gesteuerten Werkzeugmaschinen, die Du selbst programmierst und einsetzt, um auch kleinste Einzelteile, Spezialaufnahmen und Werkzeuge anzufertigen. Als ausgebildeter Werkzeugmechaniker meisterst Du kleinteilige Herausforderungen bis in den Tausendstel-Millimeter-Bereich mit Feingefühl und Fingerfertigkeit.

Das solltest Du mitbringen

  • Oberschule oder Gymnasium mit gutem bis sehr gutem Abschluss
  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik, Deutsch
  • Bestehen unseres Einstellungstests
  • Handwerkliches Geschick und Fingerfertigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer
  • Interesse an Uhren
  • Technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sorgfalt sowie exaktes und sauberes Arbeiten

Bildungspartner

  • IHK-Bildungszentrum Dresden (praktische Grundlagenausbildung)
    • BSZ für Technik und Wirtschaft Pirna (Theorieunterricht)

    Starte Deine Ausbildung bei Lange Uhren GmbH

    Bewirb Dich jetzt als Werkzeugmechaniker (m/w/d).

    Ansprechpartner

    Lange Uhren GmbH

    Kontakt

    • Lange Uhren GmbH
    • Ferdinand-Adolph-Lange-Platz 1
    • 01768 Glashütte